Priska Gisler

Priska Gisler

Ich gehe der Frage nach, wie mit künstlerischen Mitteln Soziologie betrieben werden kann

Seit 2024 dabei

0

Antwort

2

Fragen übrig

Mario Kaiser

empfohlen von

Mario Kaiser

Wissenscharakter

designer

Konstrukteur:in

Perspektive

Macro

Micro

Meine Forschung

Schwerpunkte: Kunst – Politik – Gesellschaft - Wie kann ich gesellschaftliche Entwicklungen verstehen, was haben sie mit race, class, gender zu tun und wie tragen künstlerische Mittel zu deren Analyse bei? - Die Geschichte der sog. "Afrika-"-Dioramen am Naturhistorischen Museum Bern (Publikation im Erscheinen: Mit Lee Chichester: «Koloniale Tiere? Tierbilder im Kontext des Kolonialismus») - Formen von Konflikt und Gewalt (Projekt: Ästhetisierung von Kriegsgewalt in den performativen Künsten)

Mein Leben

AusbildungBerufErfolgLiebe & Gemeinschaft 1999 Doktorat 1993 Master

Links

Sozial
Forschung
google scholar icon google scholar icon

Titel

Prof. Dr.

Netzwerke

Swiss Artistic Research Network ...

Science and Technology Studies

Redaktion

[email protected]

Brunnmattstrasse 3
CH-4053 Basel
+41 78 847 76 51
+41 61 421 21 82

Partner:innen

Gebert Rüf Stiftung Ernst Göhner Stiftung Akademien der Wissenschaften Schweiz

Mehr Wissen für mehr Menschen.

© savoir public 2024